Skip to main content

Ausbildungsstart 2013

Dieses Jahr haben 21 junge Menschen am 1. September ihre Ausbildung bei WALDRICH COBURG begonnen. Auch duale Studenten aus den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik befinden sich wieder unter Ihnen.

Wir sind Weltmarktführer im Großwerkzeugmaschinenbau. Höchster Qualitätsstandard und konsequente Kundenorientierung zählen zu unseren Leitmotiven. Am Firmensitz in Coburg fertigen wir mit 800 Mitarbeitern hochgenaue Portalfräsmaschinen, Horizontalbearbeitungszentren, Vertikaldrehmaschinen und Schleifmaschinen. Unsere Maschinen kommen auf der ganzen Welt in fast allen Branchen zum Einsatz.

 

Immer dann, wenn hinsichtlich Präzision, Zerspanungsleistung, Werkstückabmessungen, komplexer Technologien und Produktivität besonders hohe Anforderungen an die Werkstückbearbeitung gestellt werden, sind wir genau der richtige Partner für unsere Kunden.

 

Unseren Fachkräftebedarf für die Zukunft decken wir hauptsächlich aus den eigenen Reihen. Deshalb bilden wir jedes Jahr rund 20 Nachwuchskräfte als Industriemechaniker, Elektroniker, Zerspanungsmechaniker, technische Produktdesigner, Industriekaufleute und Fachinformatiker aus. Unsere betriebliche Ausbildung genießt einen sehr guten Ruf auch über die Grenzen des Coburger Landes hinaus. Jedes Jahr gehören unsere Auszubildenden zu den Kammerbesten und werden für ihre ausgezeichneten Prüfungsergebnisse prämiert.

 

Dieses Jahr haben 21 junge Menschen am 1. September ihre Ausbildung bei WALDRICH COBURG begonnen. Auch duale Studenten aus den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik befinden sich wieder unter Ihnen.

 

Unsere neuen Auszubildenden:

  • Duales Studium: 
    Julia Menz, Christopher Weiglein
  • Elektroniker: 
    Andreas Bätz, Michael Remde, Sebastian Roos, Luca Thomaka 
  • Industriekaufleute: 
    Steffen Coßbau, Stephan Glaser, Luisa Roos
  • Industriemechaniker: 
    Dominik Burkhard, Thomas Flachsenberger, Alexander Kieser, Nikolai Klebrig, Paul Lewandowski, Maria Meixner, Lucas Müller, Sebastian Rieß, Karsten Sosniok, Florian Zetzmann
      
  • Zerspanungsmechaniker: 
    Michael Hanff, Verena Langguth

 

Wir wünschen Allen einen guten Start ins Berufsleben.

Zurück
Unsere neuen Auszubildenden mit ihren Ausbildern & der Geschäftsführung.