Skip to main content

FRÄSEN - DREHEN – SCHLEIFEN

Ihren Einsatz findet die TAURUS Gemini immer, wenn große Werkstücke hochgenau bearbeitet werden müssen oder wenn der Prozess eine besondere Maschinenstabilität erfordert.
Dies ist auch in den Bereichen Luft- und Raumfahrt und im Modell- und Formenbau der Fall. Sie können alle nötigen Operationen mit nur einer Maschine durchführen: Fräsen, Drehen* und Schleifen*.
Für extrem genaue Bearbeitungen, bieten wir mit unserem Genauigkeitspaket** genau die richtige Lösung.

*nur mit integriertem Drehtisch möglich
**optional

SCHRUPPEN - EGALISIEREN - SCHLICHTEN

Bearbeitungsraum

Mit der TAURUS Gemini investieren Sie in ein Maschinenkonzept, dass mehrere Maschinentypen in nur einer Anlage flexibel vereint.

Schruppbearbeitungen sind mit einer Leistung von bis zu 63 kW bei bis zu 1.500 Nm möglich. Für die Feinbearbeitung stehen Spindeldrehzahlen von bis zu 20.000 Umdrehungen pro Minute sowie eine hohe Maschinendynamik zur Verfügung.

Das Alles ohne Kompromisse bei Stabilität, Genauigkeit und Verfügbarkeit.

BEWÄHRT - VERSCHLEISSFREI - SCHWINGUNGSDÄMPFEND

Hydrostatische Führungen

Die weltweit bewährten hydrostatischen Führungen von WALDRICH COBURG kommen auch bei dem dynamischen Maschinenkonzept der TAURUS Gemini zum Einsatz.

Nahezu reibungs- und verschleißfrei, mit besten Dämpfungseigenschaften und enormer Steifigkeit erzielen Sie beste Bearbeitungsergebnisse über die gesamte Lebensdauer der Maschine.

Unser einzigartiges Führungssystem ist für seine Langlebigkeit und Stabilität weltweit bekannt.

Kontakt

Unser weltweites Verkaufs- und Servicenetzwerk unterstützt Sie gerne:

Mehr Erfahren